Private Renten-versicherung

  • Hohe lebenslange garantierte Rente
  • Niedrige Ertragsanteil-Besteuerung
    und zusätzlich abgeltungssteuerfrei
  • Keine Gesundheitsprüfung erforderlich

Zusatzrente fürs Alter sichern. Ob Riester-Rente, Basisrente oder private Rente, die Asstel Rentenversicherung hat für jeden die passende Lösung.
  • -Leistungsumfang

    Steuerlich begünstigte Rente ja
    Abgeltungssteuerfrei ja
    Kapitalerhalt im Todesfall ja
    Garantiezeit und Beitragsrückgewähr
    Variable Zuzahlung bis zu 4 mal im Jahr
    Freie Verfügbarkeit über das ersparte Kapital ja
    Kapitalwahlrecht
    • Monatliche Rente
    • 100% Kapitalabfindung
    • Mix aus Kapitalabfindung und Rente
    Kapitaloption im Rentenbezug Einmalzahlung der Renten der ausstehenden Garantiezeit
    Teilauszahlungen während der Aufschubzeit möglich
    Teilrenten während der Aufschubzeit möglich
    Kombinierbar mit Zusatzversicherung ja
    Rentenbeginn frei wählbar
    Rentenauszahlung auch bei Wohnsitz im Ausland ja
    Garantieverzinsung min. 1,75%
    Überschussbeteiligung min. 90% der erwirtschafteten Überschüsse werden ausgezahlt
    Beitragszahlungsunterbrechung bis zu 36 Monate
    Pflegeversicherungsoptionen bei Rentenbeginn ausübbar
    Gesundheitsprüfung nicht erforderlich

Richtig abgesichert? Unser Angebot zur Private Rentenversicherung

Benötigen Sie unsere Unterstützung bezüglich der Private Rentenversicherung? Gerne machen wir Ihnen einen Vorschlag, wie Sie sich bei Asstel gemäß Ihrer Bedürfnisse optimal und preisgünstig mit einer Rentenversicherung absichern können.
Unser Ziel: Die passende Rentenversicherung für Sie.

Angebot anfordern

So flexibel wie Ihr Leben: Private Rentenversicherung Premium Flex

Das Leben stellt uns täglich vor neue Herausforderungen. Mit der privaten Rentenversicherung Premium Flex sind Sie bestens darauf vorbereitet.

Sicherheit und Flexibilität in jeder Lebensphase - Premium Flex macht beides möglich. Im Gegensatz zu klassischen Altersvorsorgemaßnahmen genießen Sie hier absoluten Freiraum.

Ob vorzeitige Teilverrentung, Teilauszahlungen oder flexibler Rentenbeginn - den Zeitpunkt bestimmen Sie.

Das Steuerspar-Wunder:
Premium Flex

Private Altersvorsorge muss nicht teuer sein. Im Gegenteil: Mit der privaten Rentenversicherung Premium Flex können Sie beides: Kräftig Steuern sparen und optimal für`s Alter vorsorgen.

Ihre Vorteile:
Niedrige Ertragsanteil-Besteuerung und zusätzlich ist Ihre private Rente abgeltungssteuerfrei. Als eine der höchsten lebenslangen garantierten Renten Deutschlands bietet Ihnen Premium Flex alle Vorteile einer intelligenten privaten Rentenversicherung: Flexibilität, Sicherheit und Leistung.

Fragen und Antworten zur privaten Rentenversicherung

  • +1.Was ist eine Versorgungslücke?

    Wenn Sie ausschließlich auf das Altersruhegeld der gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) vertrauen, müssen Sie im Alter mit einem erheblichen Absinken Ihres Lebensstandards rechnen. Bevölkerungsstatistische Prognosen machen folgende Entwicklung deutlich: Einer ständig wachsenden Anzahl von Rentnern stehen immer weniger aktive Beitragszahler gegenüber. Die Finanzierbarkeit der gesetzlichen Rentenversicherung wird aus heutiger Sicht nur über eine erhebliche Senkung des Rentenniveaus oder über eine deutliche Steigerung der Beitragssätze zu erreichen sein. Nach heutigen Berechnungskriterien werden Sie im Alter eine Rente beziehen, die nur ca. 42% Ihres letzten Bruttoeinkommens entspricht. Bei einem üblicherweise angestrebten Ziel in Höhe von ca. 70 - 75% des letzten Bruttoeinkommens fehlen ca. 30%, um den Lebensstandard halten zu können. Mit einer privaten Rentenversicherung können Sie diese Versorgungslücke im Rentenalter schließen und sich ein lebenslanges, regelmäßiges und garantiertes Einkommen sichern.

  • +2.Muss ich den Antrag bei einem "Online Abschluss" (Vertragsabschluss direkt im Internet) noch einmal unterschrieben an Asstel zurücksenden?

    Nein, wenn Sie im Internet einen Online Abschluss vorgenommen haben, müssen Sie den Antrag nicht mehr unterschrieben an Asstel zurücksenden. Nur eventuell notwendige zusätzliche Formulare (wie z. B. die sog. Beamtenbescheinigung) müssen noch unterschrieben an uns gesendet werden.

Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Unsere Renten-Experten helfen Ihnen gerne weiter!

0221/9677675

Mo - Fr 7-20 Uhr, Sa 8-16 Uhr