Risikolebens-versicherung
  • Asstel Risikolebensversicherung: Öko-Test Urteil 1. Rang, Ratgeber Rente, Geld und Versicherung 2011

  • Finanzielle Absicherung Ihrer
    Hinterbliebenen
  • Schnelle Auszahlung Im Todesfall
  • 10 % Rabatt für Familien

Risikolebensversicherung von Asstel - im hohen Alter bestens abgesichert.
Schließen

Das Mindestalter für eine Risikolebensversicherung liegt bei 0 Jahren, das Höchsteintrittsalter bei 69 Jahren.


Der Versicherungsbeginn darf maximal drei Monate in der Zukunft liegen.


Die Laufzeit ist auf ein Endalter von 70 Jahren beschränkt. Die maximale Versicherungsdauer beträgt 50 Jahre.

Jahre

Als Versicherungssumme wird das 3-5fache Bruttojahresein-kommen empfohlen.

Zur Gruppe der Nichtraucher zählen diejenigen Personen, die während der letzten 12 Monate vor Vertragsabschluss nicht mehr geraucht haben.

Sind Sie seit mindestens drei Jahren Nichtraucher, wird eine günstigere Prämie angeboten. Beantworten Sie die Frage mit "nein", bleibt Ihr Nichtraucher-Status davon unberührt.

Sichere Datenübertragung
(SSL3-Verschlüsselung)
Beitrag berechnen


Angebot zusenden

schließen

Gerne senden wir Ihnen das Ergebnis Ihrer Beitragsberechnung
unverbindlich als Angebot (PDF) zu.


Hiermit erkläre ich mich mit der Verwendung meiner Angaben gemäß der Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Bestens informiert: Sie sind - unabhängig vom Zustandekommen des Versicherungsvertrages - damit einverstanden, dass die Asstel, Direktversicherer der Gothaer, Sie zukünftig kostenlos und unverbindlich über Versicherungsprodukte per Telefon informiert. Sie können dem jederzeit widersprechen.
Basis
Günstiger
Grundschutz
--,-- jetzt versichern Angebot zusenden
Plus
Mehr Extras
inklusive
--,-- jetzt versichern Angebot zusenden
Komfort
Der Top-Schutz für Anspruchsvolle
--,-- jetzt versichern Angebot zusenden

-Highlights

     
Auszahlung der Versicherungs-
summe im Todesfall
ja ja ja
Sofortschutz bei Antragsstellung nur bei Unfalltod nur bei Unfalltod ja
Erhöhung der Versicherungs-
summe ohne Gesundheitsprüfung
  ja ja
Kostenfreie Erhöhung der Versicherungssumme
    ja
Vorgezogene Todesfall-Leistung bei ernsthaften Krankheiten
Auszahlung der Versicherungssumme zu Lebzeiten, wenn Lebenserwartung geringer als 12 Monate
    ja
Vertragsverlängerung um bis zu 15 Jahre ohne Gesundheitsprüfung     ja

+Weitere Leistungen

     
Individuelle Versicherungssumme
online abschließbar bis max.
200.000 € 5.000.000 € 5.000.000 €
Wechseloption für 12 Monate nach Vertragsabschluss ohne erneute Prüfung in die nächsthöhere Tarifvariante ja ja ja
Sie haben den besten Versicherungsschutz
Keine Meldepflichten bei nachträglicher Gefahren-
erhöhung
  ja ja
Überprüfungsrecht Risikoänderung
  ja ja
Gebührenfreie
Geschäftsvorfälle

Verzicht auf Gebührenerhebung für bis zu 3 Geschäftsvorfälle
  ja ja

Weitere Informationen zur Risikolebensversicherung

  • +Jetzt neu: Die Risikolebensversicherung Easy-Start - mit günstigem Startbeitrag

    Risikolebenversicherung mit Easy-Start im Vergleich zur Classic-Option

    Risikolebensversicherung mit günstigem Startbeitrag. Profitieren Sie von bis zu 10 Jahre lang von besonders günstigen Beitrag. Vergleichen Sie jetzt die Asstel Risikolebensversicherung.

    Beispiel einer Asstel Risikolebensversicherung:
    40 Jahre, Laufzeit 20 Jahre, Versicherungssumme 150.000 €, Plustarif mit Familienbonus bei jährlicher Zahlweise

    Großer Schutz – kleine Beiträge.
    Das bietet Ihnen Easy-Start, die innovative Tarif-Option der Asstel Risikolebensversicherung. Mit ihr profitieren Sie bis zu 10 Jahre lang von besonders günstigen Beiträgen. So sichern sich ein Plus an finanzieller Freiheit – und das bei vollem Schutz ab dem ersten Tag.

    Wie funktioniert Easy-Start genau?
    Das ist ganz einfach: Sie unterteilen Ihre Versicherungslaufzeit der Risikolebensversicherung in zwei Phasen – die Start- und die Zielphase. Die Startphase beginnt mit einem besonders günstigen Beitrag, der sich dann langsam und kontinuierlich steigert, bis er die Höhe des vereinbarten Zielbeitrags erreicht hat. Zu diesem Zeitpunkt geht Ihr Beitrag in die Zielphase über und bleibt fortan konstant. Natürlich ist Ihr Schutz in beiden Phasen derselbe.

    Was ist der Zielbeitrag?
    Der Zielbeitrag in der Risikolebensversicherung ist der Beitrag, den Sie in der Zielphase leisten. Er ergibt sich aus Ihrem gewünschten Versicherungstarif, der Versicherungssumme, Ihren individuellen Risiken und der Vertragslaufzeit.

    Lohnt sich Easy-Start für mich?
    Ja, wenn Sie sich mit einer Risikolebensversicherung schon heute für morgen absichern und die zusätzliche finanzielle Belastung dabei möglichst gering halten möchten.

    Unser Tipp:
    Je eher Sie mit der Vorsorge beginnen, desto günstiger sind die Beiträge Ihrer Risikolebensversicherung.

  • +Die beste Absicherung für die Hinterbliebenden

    Asstel Risikolebensversicherung - Absicherung von Familien: Schaubild Versorgungslücke bei Witwerrente und Witwenrente

    Die beste Absicherung für die Hinterbliebenden -
    die Asstel Risikolebensversicherung

    Mit dem Hinterbliebenenschutz der Asstel Risikolebensversicherung schaffen Sie sich auch im Alter Ihren finanziellen Freiraum. Die Fakten: Die gesetzlichen Leistungen der Witwen- und Witwerrente reichen heute nicht mehr aus, um eine langfristige finanzielle Unabhängigkeit zu garantieren. Die gesetzlichen Leistungen sind beim Tod des Partners in der Regel völlig unzureichend. Eine durchschnittliche Witwenrente beträgt nur ca. 236 € (Quelle: Deutsche Rentenversicherung). Diese wird auch nur dann gezahlt, wenn die verstorbene Person mindestens fünf Beitragsjahre in der gesetzlichen Rentenversicherung versichert war und die Ehe mindestens ein Jahr bestanden hat. Wenn Sie nicht verheiratet waren, dann gibt es vom Staat keine Rente.

    Hier bietet die Asstel Risikolebensversicherung eine optimale und preisgünstige Absicherung - ob Ehepaar oder freie Partnerschaft - wir garantieren die finanzielle Freiheit Ihrer Hinterbliebenen - günstig, individuell und schnell.

    Sorgen war gestern - Absicherung ist heute

    Genießen Sie Ihre Freiheit - wir sorgen für Ihren Schutz. Mit der Risikolebensversicherung von Asstel sorgen Sie für eine perfekte und umfassende Absicherung Ihrer Familie und Hinterbliebenen.

  • +Berechnungsbeispiel einer Asstel Risikolebensversicherung

    Eine Person mit 30 Jahren, Nichtraucher, zahlt für eine Risikolebensversicherung mit Easy-Start-Option im Komfort Tarif von Asstel, mit Familienbonus, über eine Laufzeit von 20 Jahren und 50.000 € Versicherungssumme, bei jährlicher Zahlweise, normale Versicherbarkeit vorausgesetzt, nur 2,80 € im Monat im ersten Versicherungsjahr.

Unser Angebot zur Asstel Risikolebensversicherung

Gerne machen wir Ihnen einen Vorschlag, wie Sie sich bei Asstel gemäß Ihrer Bedürfnisse optimal und preisgünstig mit einer Risikolebensversicherung absichern können. Unser Ziel: Die passende Risikolebensversicherung für Sie.

Angebot anfordern

Hier können Sie einfach und schnell ein Angebot anfordern!

Wichtige Produktinformationen zur Risikolebensversicherung

Der Leistungsumfang unserer Risikolebensversicherung ergibt sich grundsätzlich aus den allgemeinen Versicherungsbedingungen des Tarifs.

Fragen und Antworten zur Risikolebensversicherung

  • +1.Was ist eine Risikolebensversicherung? Welche Leistungen werden von ihr erbracht?

    Bei jungen Familien, aber auch bei Alleinerziehenden ist der Versorgungsbedarf besonders groß. Für den Fall, dass das Einkommen des Hauptverdienenden dauernd ausfällt (Todesfall), muss die Familie langfristig durch eine Versicherung abgesichert werden. Die gesetzliche Rentenversicherung zahlt zwar eine Rente an Witwen oder Witwer sowie an Waisen und geschiedene Ehepartner - diese Versicherungssumme entspricht aber bei weitem nicht dem Einkommen des Verstorbenen. Diese Versorgungslücke sollte durch eine Risikolebensversicherung geschlossen werden. Eine Risikolebensversicherung dient auch dazu, Kredite abzusichern, die beispielsweise für eine Existenzgründung oder einen Hausbau (Absicherung bei einer Baufinanzierung) aufgenommen wurden. Die Risikolebensversicherung deckt nur das Todesfallrisiko ab. Der Beitrag ist daher sehr günstig. Die Risikolebensversicherung ist vor allem zu empfehlen für:

    • Familien mit Kindern (Absicherung von Familien)
    • Alleinerziehende Mütter oder Väter
    • Unverheiratete oder verheiratete Partner mit hohen monatlichen Belastungen
    • Absicherung von Darlehen (insbesondere bei der Baufinanzierung)
    • Geschäftspartner

    Allgemeine Informationen zur Risikolebensversicherung finden Sie auf Wikipedia

  • +2.Bleiben die Beiträge der Risikolebensversicherung in Zukunft stabil?

    Die Bruttobeiträge der Risikolebensversicherung sind so kalkuliert, dass sie über die gesamte Vertragslaufzeit konstant gehalten werden können.

  • +3.Bietet Asstel eine Risikolebensversicherung mit fallender Leistung an?

    Eine Risikolebensversicherung mit fallender Leistung wird nicht angeboten. Bei Asstel haben Sie jedoch jederzeit die Möglichkeit, die Versicherungssumme Ihrer Risikolebensversicherung kostenfrei zu reduzieren.

    Somit kann die Versicherungssumme der Risikolebensversicherung flexibel dem sich ändernden Finanzierungsbedarf angepasst werden.

  • +4.Lohnt sich die Risikolebensversicherung Easy-Start für mich?

    Ja, wenn Sie ein Risiko absichern und zugleich Ihre finanzielle Freiheit bewahren möchten. Denn mit unserer Risikolebensversicherung Easy-Start profitieren Sie bis zu 10 Jahre lang von günstigeren Beiträgen. So sparen Sie Geld, das Sie in Ihre Familie, die Wohnungseinrichtung oder vielleicht auch in einen Urlaub investieren können.

  • +5.Die Beiträge bei Easy-Start steigen über die des Classic-Tarifs. Lohnt sich das?

    Es stimmt, in der Zielphase Ihres Versicherungsvertrags der Asstel Risikoebensversicherun gist Ihr Beitrag ein wenig höher als der konstante Beitrag des Classic-Tarifs – doch der Unterschied beträgt auf die gesamte Laufzeit betrachtet gerade einmal ca. 2%. Ein verschwindend kleiner Betrag, denkt man an die wirklich merklich günstigeren Beiträge in der Startphase. So senken Sie Ihre finanzielle Belastung in den ersten Versicherungsjahren erheblich und können sich auf andere Dinge konzentrieren, z. B. die Tilgung eines Kredits etc. Erst in der Zielphase, wenn Ihr finanzieller Spielraum wieder größer ist und andere monatliche Belastungen wegfallen, zahlen Sie den vollen Beitrag der Risikolebensversicherung, der dann aufgrund der Verlagerung ein wenig höher ist als im Classic-Tarif.

  • +6.Entfällt der Familienbonus bei Trennung bzw. bei Volljährigkeit der Kinder?

    Wird bei Abschluss einer Risikolebensversicherung der Familienbonus gewährt, bleibt dieser über die gesamte Laufzeit bestehen unabhängig davon, ob die Voraussetzungen für den Familienbonus noch bestehen. D.h. wenn die Partner sich trennen oder die Kinder volljährig werden, entfällt der Familienbonus der Risikolebensversicherung nicht.

    Der Beitrag für die abgeschlossene Risikolebensversicherung bleibt damit auf dem für Sie gewohnten günstigen Niveau.

  • +7.Wie hoch ist die steuerliche Belastung?

    Bei der Veranlagung der Einkommensteuer sind die Beiträge für Ihre Risikolebensversicherung als Vorsorgeaufwendungen im Rahmen der geltenden Höchstbeträge abzugsfähig. So können Arbeitnehmer bis zu 1.900 € steuerlich geltend machen - Selbständige bis zu 2.800 €. Beiträge zu Lebensversicherungen unterliegen nicht der Versicherungssteuer, wenn die Bundesrepublik Deutschland der ständige Wohnsitz ist.

    Leistung: Auszahlungen aus Lebensversicherungen unterliegen in der Risikolebensversicherung dann der Erbschaftssteuer, wenn sie durch Schenkung des Versicherungsnehmers oder durch Vererbung erworben werden. Wenn die Zahlung direkt an den Versicherungsnehmer geleistet wird ist diese nicht erbschaftssteuerpflichtig. Es ist daher ratsam, dass der Versicherungsnehmer (also der, der den Vertrag der Risikolebensversicherung abschließt) und die versicherte Person nicht identisch sind. Soll bspw. die Ehefrau abgesichert werden, sollte sie als Versicherungsnehmer eingetragen werden und der Ehemann als zu versichernde Person.

  • +8.Ist der Partner in der Risikolebensversicherung mit versichert?

    Der Partner kann als begünstigte Person im Sterbefall in der Risikolebensversicherung des Versicherungsnehmers eingetragen werden. Jede Person muss/kann eine eigene Risikolebensversicherung abschließen und wiederum eine begünstigte Person bestimmen.

  • +9.Warum macht es Sinn, den Partner mit abzusichern?

    In der Regel führen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner den Haushalt bzw. finanzieren die Kosten. Auch wenn Ihr Partner nicht berufstätig ist, entstehen erhebliche Kosten für Haushaltshilfen oder Kinderbetreuung, sofern Ihr Partner verstirbt. Daher sollte auch Ihr Partner durch eine Versicherung bzw. Risikolebensversicherung abgesichert werden.

  • +10.Welchen Vorteil bietet der Onlineabschluss?

    Bei Abschluss einer Risikolebensversicherung ist in der Regel Eile geboten. Insbesondere bei Immobilienfinanzierung oder Baufinanzierung ist eine bestehende Risikolebensversicherung oft eine zwingende Voraussetzung.

    Bei Asstel Versicherung haben Sie daher die Möglichkeit, über den Onlineabschluss unkompliziert und direkt Versicherungsschutz aus der Risikolebensversicherung zu erhalten.

    Nach Versendung des Onlineformulars über den Onlineabschluss ist grundsätzlich ein Direktabschluss mit vollem Versicherungsschutz bzgl. der beantragten Risikolebensversicherung möglich.

    In jedem Fall besteht vorläufiger Versicherungsschutz aus der Risikolebensversicherung.

  • +11.Kann ich die Versicherungssumme im Vertragsverlauf anpassen?

    Bei Heirat, Geburt eines Kindes oder durch eine Baufinanzierung erhöht sich der Bedarf an Risikoschutz. Die Risikolebensversicherung der Asstel bietet die Möglichkeit, bei diesen bestimmten Anlässen ohne erneute Gesundheitsprüfung die Versicherungssumme der Risikolebensversicherung zu erhöhen. Weitere Anlässe, bei denen die Versicherungssumme Ihrer Versicherung erhöht werden kann, können Sie den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) entnehmen.

Sie haben Fragen zur Risikolebensversicherung?

Unsere Risikoleben-Experten helfen Ihnen gerne weiter!

0221/9677675

Mo - Fr 7-20 Uhr, Sa 8-16 Uhr